Gemeinde Haiterbach

Seitenbereiche

sonnig 9°C

Volltextsuche

Städtische Senioren

Senioren der Stadt Haiterbach

Neben der kirchlichen Seniorenarbeit gibt es in Haiterbach seit über 30 Jahren eine kommunale Seniorenarbeit der Stadt. Der Ausschuss der Senioren arbeitet ehrenamtlich im Auftrag der Stadt und organisiert die Treffen und Ausflüge eigenverantwortlich. Die Treffen finden regelmäßig einmal im Monat statt. Hier wird dann bei Kaffee und Kuchen der Nachmittag von den Senioren selbst gestaltet. Gesang, Vorträge über Gesundheitsprobleme oder Lesungen sind fester Bestandteil der Treffen. Es bleibt natürlich auch Zeit sich zu unterhalten. Mehrmals im Jahr finden Ausflüge statt.

In der Zehntscheuer befindet sich seit Herbst 2011 die Begegnungsstätte. Hier teffen sich die Senioren donnerstags von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr in geselliger Runde. Jeder der Lust und Laune hat kann kommen. Ein regelmäßiger Besuch oder ein bestimmtes Alter sind keine Voraussetzung. Die Organisatoren freuen sich über jeden Besucher, ob jung geblieben oder alt geworden.

Der Ausschuss besteht aus folgenden Mitgliedern:

  • Frau Rosemarie Gauder - zuständig für Unterhaltungsbeiträge
  • Frau Erna Schöttle - zuständig für die Begegnungsstätte
  • Herr Fritz Bruckner - zuständig für das Finanzwesen, Ausflugsvorbereitungen und Fahrdienste

Ansprechpartner bei der Stadtverwaltung ist Herr Schad.

Feier in der Kuckuckshalle
Bei der Blockhütte