Gemeinde Haiterbach

Seitenbereiche

sonnig 13°C

Volltextsuche

Info der Verwaltung

Automatisierte Melderegisterauskünfte

Das Innenministerium Baden-Württemberg hat aufgrund § 29a Abs. 2 Meldegesetz (MG), eine zentrale Stelle der Meldebehörden in Baden-Württemberg bestimmt, die  Melderegisterauskünfte erteilt.
 
Die Melderegisterauskünfte über das zentrale Meldeportal werden nur im Rahmen der rechtlichen Zulässigkeit an Behörden, öffentliche-, und nicht öffentliche Stellen erteilt.  Der Datenumfang der kostenpflichtigen Melderegisterauskunft an nicht öffentliche Stellen beschränkt sich auf Familien-, Vornamen, Doktorgrad und Anschriften. Nach § 32a Abs. 2 Meldegesetz ist ein automatisierter Abruf über das Internet nicht zulässig, wenn der Betroffene dieser Art der Auskunftserteilung widersprochen hat. Das Widerspruchsrecht gilt nicht für Auskunftsersuchen, die auf sonstigem Anfrageweg, z.B. schriftlich, direkt an die Meldebehörde gestellt werden.

Wenn Sie einem automatisierten Abruf Ihrer Daten über das Internet widersprechen möchten, wenden Sie sich bitte an die Stadtverwaltung Haiterbach, Bürgerbüro, Marktplatz 1, 72221 Haiterbach, Tel. 07456/9388-21 oder -24 oder an die entsprechenden Ortsverwaltungen. Ein möglicher Widerspruch wirkt sich dauerhaft, auch für die Folgejahre aus.

Das Widerspruchsformular steht Ihnen hier als Download zur Verfügung.