Gemeinde Haiterbach

Seitenbereiche

heiter 5°C

Volltextsuche

Förderprogramm

Erneuerbare Energien

Bild einer Solaranlage

Die Stadt Haiterbach fördert Maßnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energien im Stadtgebiet. Die Höhe der Förderung beträgt 260,00 € pro Anlage.

Gefördert werden:

  • Solarthermische Anlagen
  • Holzfeuerungsanlagen (Einzelöfen, Herde, Kachelöfen werden nicht gefördert)
  • Anlagen für die Nutzung von Erdwärme, Wärmepumpen u. ä.

Der Zuschuss muss spätestens 6 Monate nach Inbetriebnahme der Anlage bei der Stadt beantragt werden. Bei Fragen zum Förderprogramm wenden Sie sich bitte telefonisch an Frau Finkbeiner oder per E-Mail.

Den Text der Förderrichtlinie und das Antragsformular können Sie als PDF-Datei herunterladen:

Text der Förderrichtlinien

Antragsformular

Erneuerbare Energien werden auch vom Bund gefördert. Die aktuellen Förderkonditionen finden Sie auf der Seite des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)

Weiter zur Seite des Bundesamtes