Stadt Haiterbach

Seitenbereiche

13°C
Schriftgröße: Schriftgr��e �ndern

Volltextsuche

  • Hintergrundbild der Stadt Haiterbach
  • Hintergrundbild der Stadt Haiterbach
  • Hintergrundbild der Stadt Haiterbach
  • Hintergrundbild der Stadt Haiterbach
  • Hintergrundbild der Stadt Haiterbach
Stadt Haiterbach Schriftzug

Seiteninhalt

Wasserentnahme aus öffentlichen Gewässern in Haiterbach

Aufgrund eines Schildes bei der Feuerwehrentnahmestelle an der Waldach, Kapfstraße, Oberschwandorf kam es zu Verwirrungen bezüglich der Wasserentnahme aus oberirdischen Gewässern.
 
Daher weist die Stadt Haiterbach darauf hin, dass Wasserentnahmen aus oberirdischen Gewässern nur unter den im Wassergesetz Baden-Württemberg geregelten Voraussetzungen durchgeführt werden dürfen. Gemäß § 20 Wassergesetz Baden-Württemberg ist der Gebrauch  der oberirdischen Gewässer zum Baden, Schöpfen mit Handgefäßen, Tränken, Schwemmen und zu ähnlichen Verrichtungen gestattet. Das Entnehmen geringer Mengen für die Landwirtschaft, die Forstwirtschaft und den Gartenbau ist ebenfalls erlaubt. Eine Wasserentnahme durch Pumpen fällt nicht unter den Gemeingebrauch und ist nicht gestattet.

Kontakt

Stadtverwaltung Haiterbach | Marktplatz 1 | 72221 Haiterbach | Tel.: 07456 93880 | Fax: 07456 938839 | E-Mail schreiben