Stadt Haiterbach

Seitenbereiche

10°C
Schriftgröße: Schriftgre ndern

Volltextsuche

  • Hintergrundbild der Stadt Haiterbach
  • Hintergrundbild der Stadt Haiterbach
  • Hintergrundbild der Stadt Haiterbach
  • Hintergrundbild der Stadt Haiterbach
  • Hintergrundbild der Stadt Haiterbach
Stadt Haiterbach Schriftzug

Seiteninhalt

Erneute öffentliche Auslegung des Bebauungsplanentwurfs "Wohnen an der Waldach" in Beihingen

Der Gemeinderat der Stadt Haiterbach hat am 13.11.2019 in öffentlicher Sitzung den Entwurf des Bebauungsplanes „Wohnen an der Waldach“ in Beihingen und den Entwurf der zusammen mit ihm aufgestellten Örtlichen Bauvorschriften gebilligt und die erneute öffentliche Auslegung nach § 3 Abs. 2 BauGB beschlossen.

Der Entwurf des Bebauungsplanes wird mit Begründung vom 05. Dezember 2019 bis 10. Januar 2020 beim Bürgermeisteramt Haiterbach, 1. Obergeschoss, öffentlich ausgelegt. Bestandteil der ausgelegten Unterlagen sind auch die bereits vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen. Folgende Arten umweltbezogener Informationen sind verfügbar:

• Umweltbericht vom 05.11.2019
• Wasserrechtliche Genehmigung für die naturnahe Aufwertung der Waldach vom 30.01.2017
• Wasserrechtliche Zulassung für die Erhöhung der Geländeoberfläche im festgesetzten Überschwemmungsgebiet vom 13.02.2017
• Stellungnahme des Landratsamtes Calw vom 10.04.2018
• Stellungnahme des Regierungspräsidiums Freiburg vom 14.02.2017 und 15.03.2018 – Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau


Während der Auslegungsfrist können beim Bürgermeisteramt Haiterbach, Marktplatz 1, 72221 Haiterbach, Stellungnahmen schriftlich oder mündlich zur Niederschrift abgegeben werden. Da das Ergebnis der Behandlung der Stellungnahmen mitgeteilt wird, ist die Angabe des Verfassers zweckmäßig. Es wird darauf hingewiesen, dass nicht während der Auslegungsfrist abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können.

Kontakt

Stadtverwaltung Haiterbach | Marktplatz 1 | 72221 Haiterbach | Tel.: 07456 93880 | Fax: 07456 938839 | E-Mail schreiben